Unsere Behandlungsverfahren im Überblick

HYDROTHERAPIE

Kohlensäurebad

Das aus einer natürlichen Mineralwasserquelle zubereitete Bad enthält Kohlensäure, welche über die Haut aufgenommen wird und die Gefäße erweitert. So kommt es zu einem Abfall des Blutdrucks, zu einer Verbesserung der Durchblutung des Gewebes sowie zu einer ganzheitlichen Entspannung des Organismus.
Dauer der Behandlung: 15 Min. + 10 Min. Entspannung im Liegen

Bäder mit Zusätzen - Kräuterbäder

Nutzt die Effekte eines heißen Bades und die spezifischen Wirkungen von Heilkräutern, welche gemäß einem konkreten gesundheitlichen Problem angebracht erscheinen (z. B. Schlaflosigkeit, Müdigkeit, Gelenkschmerzen, Neurosen, Hautprobleme).
Je nachdem kommt es z. B. zu einer Stimulierung des Organismus, zur Entspannung, Regeneration, zur Senkung der Schmerzen im Bewegungsapparat und der Verheilung von Hautinfektionen. In unserem Angebot sind auch Wein- und Bierbäder.
Dauer der Behandlung: 15 Min. + 10 Min. Entspannung im Liegen

Bläschenbad

Eine Mikromassage der Haut mit kleinen Bläschen, die von einem Düsensystem erzeugt werden, trägt zu einer besseren Durchblutung und zur ganzheitlichen Entspannung des Organismus bei.
Dauer der Behandlung: 15 Min. + 10 Min. Entspannung im Liegen

Automatische Unterwassermassage

Es handelt sich dabei um eine Massage mit Wasser, die von einem Wasserstrahl durchgeführt wird, der aus unter Druck stehenden Düsen strömt. Die Massage wirkt ganzheitlich entspannend und verbessert den Zustand des Bewegungsapparates.
Dauer der Behandlung: 15 Min. + 10 Min. Entspannung im Liegen

Manuelle Unterwassermassage

Bei dieser Massage wirkt unser Fachpersonal mit einem Wasserstrah auf bestimmten Körperteil.
Dauer der Behandlung: 15 Min. + 10 Min. Entspannung im Liegen

Sprudelbad

Verbindet die Effekte eines heißen Bades mit der automatischen Unterwassermassage mit Düsen an den Seitenwänden der Wanne, wirkt sich positiv bei Störungen des Bewegungsapparates aus und hat ganzheitlich stimulierende Effekte. Wird an den oberen oder unteren Gliedmaßen angewendet.
Dauer der Behandlung: 15 min.

 

MASSAGEN

Klassische Massage

Manuelle Ganz- oder Teilmassage unter Verwendung von Ölen, die sich vor allem auf die Regenerierung des Bewegungsapparates konzentriert. Verbessert den Blutkreislauf, Metabolismus, die Versorgung des Gewebes mit Sauerstoff und lockert die Muskelanspannung.
Dauer der Behandlung: 25/50 min.

Reflexmassage

Manuelle Massage, die durch einen Physiotherapeuten nach der Vorschrift eines Arztes durchgeführt wird. Konzentriert sich auf die Entfernung von pathologischen Reflexveränderungen im Bereich des Bewegungsapparates, am meisten im Wirbelsäulenbereich und unter Beeinflussung des vegetativen Nervensystems.
Dauer der Behandlung: 30 min.
Nur auf ärztliche Anordnung.

Reflexmassage der Fußsohlen

Es handelt sich um eine manuelle Druckmassage, bei der auf die Reflexpunkte der Fußsohlen gewirkt wird. Die Sohle ist ein Mikrosystem des ganzen Körpers, durch welches wirksam auf den ganzen Organismus gewirkt werden kann und alle Organe im Körper stimuliert werden können. Die Behandlung kann bei lienten Patienten angewendet werden, die keine Pilzerkrankungen der Haut oder Nägel an den Füßen haben und die auf den Fußsohlen keine Warzen  (Virusinfektionen) aufweisen.
Dauer der Behandlung: 25 min.

Weiche Mobilisierungstechnik

Spezielle Technik, die durch einen Physiotherapeuten nach der Vorschrift eines Arztes durchgeführt wird. Ein Anzeichen dafür sind Erkrankungen des Bewegungsapparates, meistens im Wirbelsäulenbereich.
Nur auf ärztliche Anordnung.

Manuelle Lymphdrainage gesundheitlich

Mechanische Behandlung, die den Lymphfluss des ganzen Körpers verbessert. Sie werden zB bei Lymphödemen, einigen Zuständen nach Unfällen, venöser Insuffizienzen verwenden.angewendet.
Dauer der Behandlung: 55 min
Nur auf ärztliche Anordnung.

Pneuven – mechanische Lymphmassage

Lymphoven ist ein Gerät für eine unterbrochene Druckdrainage und ist bestimmt für die Heilung von Lymphödemen, venöser Insuffizienz, ist geeignet für vor- und nachoperativer. Prävention von Tiefenthrombosen, Rehabilitation von Zuständen nach Unfällen, die mit Schwellungen der verletzten Gliedmaßen  zusammenhängen. Kontraindikation dieser Behandlung sind Schwellungen, die durch Nieren- oder Herzerkrankungen verursacht wurden.
Dauer der Behandlung: 25 min
Empfohlene Kleidung: lange Hose, Socken

Schröpfen-Massage

Ist eine alte Heilungsmethode, die hilft Rückenschmerzen zu lindern. oder zu entfernen. Sie hilft auch bei gesundheitlichen Problemen wie Disharmonie der inneren Organe. Mittels Unterdruck leiten die Schröpfgläser Abfallstoffe aus dem Körper ab. In der Umgebung des Schröpfglases verbessert sich der Blutund Lymphfluss, Spannungen werden vermindert und Muskelkrämpfe werden gelockert.
Dauer der Behandlung: 25 min.

 

ELEKTROTHERAPIE

Alle Behandlungen, die zu den Elektrotherapien gehören, können nur auf nach ärztlicher Vorschrift verwendet werden. Elektroheilbehandlungen sind analgetisch (schmerzlindernd), entzündungshemmend und haben einen Myorelax-Effekt. Sie sind geeignet, um den Blutfluss zu verbessern, Schwellungen, Hämatome nach Unfällen zu absorbieren, Tiefenerwärmung von Gewebestrukturen und Muskeln. Sie haben einen breiten Wirkungsbereich für Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Ultraschall, Diadynamik, Interferenzströme, Infrarotkabine, Rebox

Entfernte Elektrotherapie

Vier-Kammern-Galvanikbad

Unter Verwendung dieser Behandlung kommt es zur Verbindung der Wirkungen von Wasserbädern und Elektrobe handlungen. Sie ist besonders wirksam bei Patienten, die Schwierigkeiten bei der Durchblutung von Gliedmaßen haben oder bei Polyneuroparthien von Diabetiker.
Nur auf ärztliche Anordnung.

Magnettherapie

Verwendet ein Hochfrequenzmagnetfeld. Ist geeignet für eine Reihe von Befunden und Erkrankungen insbesondere des Bewegungsapparates, Frakturen, Durchblutungsstörungen, Osteoporose usw. Die Behandlung kann über die der Kleidung oder Gipsverbänden durchgeführt werden.
Nur auf ärztliche Anordnung.

Laser

Behandlung durch konzentrierte und verstärkte Lichtstrahlen. Ist geeignet für chronische Erkrankungen des Bewegungsapparates (Gelenk-, Muskel-,Bänder oder Sehnenbehinderungen), zur Beschleunigung von Heilungsprozessen der Haut und des Untergewebes, Zuständen nach Unfällen und nach Operationen des Bewegungsapparates, wo er sie biostimulierend wirkt.
Nur auf ärztliche Anordnung.

 

HEILENDE ÜBUNGEN

Alle Übungen werden unter der Aufsicht von Physiotherapeuten nach ärztlicher Vorschrift durchgeführt. Durch Bewegung unterstützen wir die Herzfunktion, es vergrößert sich der Atemumfang, toxische Stoffe werden entfernt, die Endorphinproduktion im Gehirn wird stimuliert (Glückshormone).

Individuelle Heilübungen

Individuelle Heilübungen die unter Aufsicht eines Physiotherapeuten nach ärztlicher Vorschrift durchgeführt werden. Sie konzentrieren sich auf die Entfernung
von bestimmten pathologischen Veränderungen des Bewegungsapparates.
Dauer der Behandlung: 20 min.
Empfohlene Kleidung: Sportkleidung, Socken
Nur auf ärztliche Anordnung.

Heilendes Gruppenturnen

Arten der heilenden Übungen nach Ausrichtung. Konditions-, Sehnen- und Wirbelsäulenübungen. Nach Art wirken  sie auf die Verbesserung der Kondition, die Durchblutung der unteren Gliedmaßen und die Stärkung des stabilisieren den Tiefensystems.
Nur auf ärztliche Anordnung.

Gruppenturnen auf Bällen (in Gruppen)

Es wird auf aufblasbaren Gummibällen geturnt – Fitball. Es handelt sich vor allem um Balanceübungen. Das Turnen konzentriert sich auf die Stärkung, Dehnung und Lockerung bestimmter Muskelgruppen. Wir verbessern zB falsche Körperhaltungen und verbessern die Bewegungskoordination.
Dauer der Behandlung: 20 - 25 min.

Gruppenturnen im Schwimmbad (in Gruppen)

Die Übungen sind besonders für Herzkranke geeignet. Im Wasser stärken und lockern wir bestimmte Muskelgruppen. Das Wasser sorgt für die Durchblutung der Haut, sodass die Bewegungen im Wasser einen Massageeffekt haben.
Dauer der Behandlung: 20 - 25 Min. unter Aufsicht eines Physiotherapeuten, danach individuelles Schwimmen oder Nutzung des Whirlpools
Nur auf ärztliche Anordnung.

Trainingsergometrie

Durch regelmäßige Übungen auf dem Fahrrad verbessern wir die Herz-Kreislauf-Funktion, die Belastungstoleranz, unseren physischen und psychischen Zustand. Die Übungen sind auch für Patienten mit arthritischen Gelenksbeschwerden geeignet.
Dauer der Behandlung: 20 min.
Nur auf ärztliche Anordnung.

 

WEITERE BEHANDLUNGEN

Trockenes CO2-Bad

Der Patient liegt in einem speziellen Beutel, der mit CO2 gefüllt ist. Diese Behandlung ist relativ schonend und geeignet für ältere Patienten. Die Wirkung ist ähnlich wie bei einem klassischen CO2-Bad. Es wird ebenfalls als effektive Form der Regenerierung und Aufarbeitung für alle Altersgruppen verwendet. Geeignet vor allem für jene Patienten, die aus Gründen einer eingeschränkten Mobilität keine klassischen Bäder absolvieren können.
Dauer der Behandlung: 25 min.
Empfohlene Kleidung: Bademantel, Unterwäsche

Gasinjektionen

Von vielen Patienten gewünschte Behandlung, die von Krankenschwestern durchgeführt wird. Kohlendioxid wird unter dem Gewebe an Stellen verwendet, die vom Arzt verordnet wurden. Die Injektionen haben günstige Auswirkungen auf Wirbelsäulenerkrankungen, Gelenksschmerzen, verbessern die Durchblutung bei Herzkranken und Diabetikern.
Nur auf ärztliche Anordnung.

Massage-Wasserbett HYDROJET

Es handelt sich um eine trockene mechanische Massage, die entweder auf dem ganzen Körper angewendet wird, oder auf den oberen Teil des Körpers, wobei die unteren Gliedmaßen, sofern der Patient an Krampfadern leidet, ausgelassen werden. Die Massage wird auf einer porösen Unterlage durchgeführt, unter der sich Wasser von isothermer Temperatur befindet. Die Behandlung ist geeignet für Patienten, die keine klassischen Wasserbehandlungen absolvieren können oder an einer eingeschränkten Mobilität leiden. Die Behandlung kann auch bei Patienten mit einem Herzschrittmacher angewendet werden.
Dauer der Behandlung: 10 min.

Inhalation

Es handelt sich um das Einatmen von Aerosolen durch den Mund mit Möglichkeit eines Zusatzes. Bei Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege. Zur Inhalation wird das Wasser Vincentka verwendet. 
Dauer der Behandlung: 10 min.

Oxygentherapie (Sauerstofftherapie)

Ist eine Heilmethode, die unter Verwendung von Sauerstoff verwendet wird, der durch eine sog. Sauerstoff-nasenbrille inhaliert wird. Es werden spezielle Geräte verwendet, mit deren Hilfe reiner Sauerstoff in den Organismus gepumpt werden kann, damit die Wirkungen der Sauerstoffbehandlung langfristig sind. Es wird die Sauerstoffzufuhr des Gewebes und der Organe, die körperliche und geistige Funktion, die Herzfunktion und die Elastizität des Lungengewebes verbessert.
Dauer der Behandlung: 25 min.

Lokale Kryotherapie

Durch diese Behandlung wird, auf einer vorher bestimmten Stelle, trockene Kälte angewendet, die wesentliche entzündungshemmende Wirkungen hat.
Dauer der Behandlung: 5 min.
Nur auf ärztliche Anordnung.

 

WÄRMETHERAPIEN

Torfumschlag

Einer der Haupteffekte von Torf ist sein Wärmeeffekt. Für die Behandlung werden Einzelumschläge mit Torf verwendet, die von einer Seite mit einer durchlässigen Folie versehen sind, welche die natürlichen Stoffe des Torfs in den Körper (Mineralien, Ionen,...) freisetzt. Der thermotherapeutische Torf wird vor allem bei Schmerzen der Gelenke und der Wirbelsäule empfohlen. 
Dauer der Behandlung: 20 min.

Paraffinpackung für Hände

Wirkt günstig auf den Bewegungsapparat, periphere Lähmungen, spastische Krämpfe, aber hat auch kosmetische Wirkungen (zB erweicht die Haut, stärkt die Nägel usw.). Wird auf die Hände aufgetragen und anschließend werden die Gliedmaßen eingepackt, damit keine Wärme entweichen kann. Die Entfernung des Paraffins ist leicht. Es wird einfach abgezogen.
Dauer der Behandlung: 20 min.

Warmer Umschlag „mazel“

Es handelt sich um einen sog. Thermobeutel, der schrittweise Wärme freisetzt, wodurch die Muskelspannung reduziert wird, Rheumaschmerzen der Gelenke gelindert werden, der Blutkreislauf unterstützt wird und einen Antistresseffekt auslöst.
Dauer der Behandlung: 20 min.

Solux

Die Behandlung wird verwendet zur Aufwärmung des Organismus mittels Infrarotstrahlen.
Nur auf ärztliche Behandlung Anordnung.